Sonntag, 22. Mai 2016

Kakerlaken bekämpfen Karlsruhe


Kakerlaken bekämpfen Karlsruhe

Die Deutsche Schabe (Blattella germanica), auch als Kakerlake, Schabe bzw. Küchenschabe bezeichnet, ist bekannt als Vorratsschädling, der durch die Übertragung von Krankheitserregern auf den Menschen auch gesundheitliche Schäden verursachen kann.
Sie ist zweifelsfrei Überträger folgender Krankheiten: Milzbrand, Salmonellose und Tuberkulose. Weiterhin ist sie auch ein Zwischenwirt für Fadenwürmer.

Hier bekommen Sie geholfen:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

 

 

Eichen-Prozessionsspinner bekämpfen Karlsruhe

Eichen-Prozessionsspinner bekämpfen in Karlsruhe

Hier bekommen Sie geholfen:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56


Eichenprozessionsspinner gibt es eigentlich schon immer in Deutschland. Warme Sommer begünstigen das Vorkommen, in Manchen Gegenden treten sie in Massen auf.

Eichenprozessionsspinner haben tausende von winzigen Brennhaaren an ihrem Körper, die, kommen diese mit der Haut in Berührung starke Hautreizungen erzeugen.

Schon das "in die Nähe" kommen einer befallenen Eiche kann zu erheblichen Verletzungen führen, da die Brennhaare durch die Aktivität der Raupen vom Baum rieseln und die gesamte Gegend belasten. Wind tut sein Übriges dazu.

Ab Mai eines jeden Jahres muss bei Hautreizungen auch an den Eichenprozessionsspinner gedacht werden denn ab dieser Zeit werden die Raupen sozusagen "gefährlich".

Ihren Namen haben die Tiere daher dass sie nachts fressen und sich tagsüber unter den Ästen der Eiche sammeln und den Tag gemeinsam in einem Nest zu verbringen. Morgens und Abends laufen sie in Prozessionen - aneinandergereit wie einere Kette ähnelnd - zum Nest das meist  in der Baumkrone zu finden ist.

Marderabwehr Karlsruhe

Marderabwehr Karlsruhe, Marder vergrämen Karlsruhe

Der Steinmarder (Martes foina), manchmal auch Hausmarder genannt, ist eine Raubtierart aus der Familie der Marder (Mustelidae). Er ist in Mitteleuropa die häufigste Art der Gattung der Echten Marder und regelmäßig in der Nähe des Menschen zu finden.
Bei den in der Presse gelegentlich erwähnten sogenannten „Automardern“ handelt es sich in der Regel um Steinmarder.




Marder machen vor nichts Halt. Sie lärmen im Dach, nehmen nachts keine Rücksicht auf Hausbewohner. Rumpelt es im Dachstuhl oder treten im Haus unangenehme Gerüche auf sind das beste Anzeichen für einen Befall des Dachstuhls durch Marder. Diese finden in den Abfällen von Besiedlungen einen reich gedeckten Tisch. Gute Nistgelegenheiten findet der Marder in Dächern von Wohngebäuden, Lagerräumen, Scheunen oder Stallungen. In ihrem Umfeld zerstören sie dabei verbaute Materialien wie Isolierungen und Dämmfolien ebenso wie Elektroleitungen. Deutliche Anzeichen für Marder auf dem Dachboden sind ungewohnte Geräusche auf dem Dach, Marderspuren, Marderkot, Urin und unter das Dach geschleppte Beutetiere. Die verwesenden Beutetiere und der Marderkot führen zu enormer Geruchsbelästigung und ziehen Fliegen an. Andere gesundheitsgefährdende Parasiten, haften am Marderfell und werden so mit ins Haus gebracht. Achten Sie auf Schmutz- und Kratzspuren, oft zwischen Regenrinne und Hauswand.

Hier bekommen Sie geholfen:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

Ratten bekämpfen Karlsruhe

Ratten bekämpfen / vernichten Karlsruhe

Spezialgebiet Rattenbekämpfung

Rattenbekämpfung gehört in die Hände von Profi`s in Sachen Schädlingsbekämpfung /Kammerjäger!  Haben Sie ein Rattenproblem bei sich festgestellt kontaktieren Sie bitte einen Dienstleister aus der Weißen Liste. Die Weiße Liste bietet Verbrauchern Schutz vor zumeist bundesweit tätigen Unternehmen die mit unseriösen Methoden auf Kundenfang gehen um "Kasse" zu machen!

Was Sie selbst tun können? Vorbeugen!

Ratten vermehren sich besonders gut, wenn sie leichten Zugang zu Nahrungsmitteln haben. Deshalb sollte mit organischen Abfällen sorgsam umgegangen werden. Insbesondere Essensreste aus der Küche sind so zu beseitigen, dass die Ratten keinen Zugang bekommen. Die Entsorgung über das Abwasser (Toilette) ist nicht ratsam, da viele Ratten in der Kanalisation leben und auf diese Weise direkt mit Nahrung versorgt werden. Eine gute Alternative ist die Biotonne. Organische Abfälle aus der Küche oder dem Garten (außer gekochten Speiseresten, Brot oder fleischlichen Abfällen) können auch verkompostiert werden. Ein vorschriftsmäßig angelegter Komposthaufen bietet keine Vermehrungsmöglichkeit für Ratten. Hingegen bieten Sperrmüllhaufen oder unaufgeräumte Schuppen einen guten Unterschlupf. Auch Fütterungsstellen für Haustiere oder Vögel werden gern besucht. Hier ist besonders auf Hygiene zu achten, wenn möglich sollten die Fütterungen (z. B. Vogelfütterung im Winter) eingestellt werden. Näpfe und Schüsseln von Haustieren sind nach der Fütterung zu reinigen. Das Tierfutter ist sicher verschlossen aufzubewahren.

Kontakt:

Hier bekommen Sie geholfen:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

 

Schimmel beseitigen Karlsruhe

Schimmel bekämpfen / beseitigen Karlsruhe

Schimmelsporen werden durch die Luft weitertransportiert. Es liegt also auf der Hand, dass in jedem Gebäude Sporen verschiedener Schimmelarten zu finden sind. Der entscheidende Unterschied zwischen Gebäudeteilen, in oder an denen der Schimmel wächst und solchen, wo er nicht wächst, ist in den Lebensbedingungen zu suchen, die die Schimmelpilze dort vorfinden. Wie andere Lebewesen auch, können Schimmelpilze nur wachsen und sich vermehren, wenn bestimmte Bedingungen dafür erfüllt sind. Fehlt nur eine dieser Bedingungen, so kann der Pilz nicht wachsen. Da Schimmelpilze organische Substanzen verstoffwechseln, finden sie in Gebäuden ein breites Nahrungsangebot, wie zum Beispiel Zellulose (Tapeten, Gipskartonplatten) oder anderes Material in Wandbeschichtungen und Bodenbelägen, aber auch Staub und Schmutzreste. Außer den Gebäudeteilen wie Wände, Decken, Fensterrahmen können auch Möbel, Kleidung, Bücher usw. befallen werden.
Die Folgen des Schimmelbefalls in Gebäuden reichen von der Zerstörung einzelner Bauteile (z. B. Fensterrahmen aus Holz), über den Befall von Gebrauchsgegenständen bis hin zur gesundheitlichen Belastung der Bewohner (u.a. schwerste Allergien).

Hier hilft man Ihnen weiter:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

Bettwanzen vernichten Karlsruhe

Die Bettwanze ist darauf spezialisiert in den Schlafplätzen von warmblütigen Lebewesen – vor allem Menschen – zu leben und sich von deren Blut zu ernähren. Bettwanzen sind Zivilisationsfolger und gelten als klassische Parasiten.. Das mit typischen Hauterscheinungen und Symptomen einhergehende Krankheitsbild, das durch den Stich von Bettwanzen hervorgerufen wird, bezeichnet man als Cimikose.





Service für Gastronomie, Gewerbe und Privat

Hier bekommen Sie geholfen:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

Wespenbekämpfung Karlsruhe

Wespenbekämpfung Karlsruhe

Wespen entfernen – Wespennest beseitigen in Karlsruhe. Den Wespennotdienst erreichen Sie  an bis zu 7 Tagen die Woche hier:

Friedrich Springer e.K.

Markgrafenstraße 52, 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 34 56

Sie sind der Meinung + Klingel

Wespenbekämpfung Karlsruhe nur über den Deutschen Notdienstanzeiger oder die Deutsche Notdientauskunft aussuchen…..

… weil der Verbraucher, Kunde und Hilfesuchende hier ausschließlich an seriöse Wespenbekämpfung Karlsruhe – Unternehmen gelangt für die die Einhaltung gesetzlicher Regelungen wie z.B. ein reguläres Preis-/Leistungsverhältnis eine Selbstverständlichkeit darstellen! Die so genannten schwarzen Schafe* aus der Branche finden Sie hier jedenfalls nicht.

Wespennest entfernen durch SchädlingsbekämpfungKarlsruhe

Für den schlechten Ruf, in dem Wespen stehen, sind ausschließlich die Deutsche und Gemeine Wespe verantwortlich. Diese beiden Arten bilden die größten Völker mit mehreren tausend Arbeiterinnen und sind die einzigen, die Menschen gegenüber zudringlich werden und sich auch über menschliche Nahrung hermachen (Zwetschgenkuchenwespen). Dies ist besonders dann der Fall, wenn sich im Spätsommer die Nester auflösen und die noch lebenden Arbeiterinnen auf Nahrungssuche einzeln durch die Gegen streunen.

Schädlingsbekämpfung Karlsruhe zum Wespennest beseitigen

Bei einem Stich werden Alarmpheromone freigesetzt, die weitere Wespen anlocken  und zum Stich animieren. Das Gift führt bei einigen Menschen zu allergischen Reaktionen die sich durchaus lebensbedrohlich auswirken können.
Wespe, wehrhaft und angriffslustig
Wespe, wehrhaft und angriffslustig